1 Star2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 stimmen: 3,00 von 5)

Saftdiät zum Abnehmen

Bei Diäten werden oft Obste, welche reichhaltige Vitamine und Mineralien enthalten konsumiert. Früchte, die sehr reich an Ballaststoffen sind, haben gleichzeitig auch sehr wenig Kalorien. Neben Obst können auch fruchtsäfte bei Diäten helfen, abzunehmen. Beim Verzehr von Fruchtsäften sollte darauf geachtet werde, frisch gepresste Fruchtsäfte anstelle von verpackten Fruchtsäften verwenden werden. Verpackte Fruchtsäfte können eine Gewichtszunahme astatt eine Abnahme bewirken, da sie einen hohen Glukosegehalt haben. Der regelmäßige Verzehr frisch gepressten Fruchtsäften am Morgen, wird die Gewichtsabnahme deutlich beschleunigen.

Welche Fruchtsäfte werden bei einer Diät verwendet?

Bei Diät-Säften können allle Früchte verwendet werden, solange die Säfte in richtiger Form sind. Sogar Früchte wie Wassermelonen und Erdbeeren, die viel Zucker enthalten, können während der Diät verwendet werden, wenn sie nicht übermäßig verwendet werden. Eine Sache, auf die man achten sollte, ist statt einer einzigen Frucht mehrere Früchte zu Säften zumischen. Insbesondere ist es wichtig sich daran zu erinnern, dass jede Frucht eine andere Mineral-, Vitamin- und Balaststoffquelle ist. Wenn man bedenkt, dass allein zwischen roten und grünen Äpfeln viele Unterschiede vorhanden sind, wird die Verwendung von mehreren Früchten vom Vorteil sein.

Die Achtgebung auf Dinge, bei der Vorbereitung von Fruchtwasser während einer Diät

Die während der Diät verwendeten Fruchtsäfte müssen für ein einmaligen Verzehr zubereitet werden. Vor dem Morgen- und Abendessen sollten die Fruchtsaftmischungen frisch zubereitet und sofort verzehrt werden. Die Mischungen, die vorgefertigt wurden verlieren an Vitamine und Mineralien, wodurch sie weniger nützlich sein werden, weder frisch zubereiteten Diat- Säften.

Direktsäfte (100% Fruchtsaft)

Direktsäfte sind eine Mischung aus leicht findbaren Früchten, dessen Zubereitungen ebenso leicht sind, die durch den Protein- und Vitamingehalt der Früchte eine große Hilfe bei der Gewichtsabnahme sind. Die Zubereitung eines Direktsaftes aus dem Saft 1 Orange und 1 Grapefruit, die mit Hilfe eines Stabmixers mit 6 Erdbeeren und ½ Banane zusammengerührt wird, erzeugt ein Sättigungsgefühl wie auch ein hohes Energiegefühl.

Reinigendes Fruchtwasser

Die reinigende Kur, welches bei Diäten am meisten bevorzugt wird, wird meistens Abends vor dem Schlafen gehen verzehrt und hilft zu einem ruhigen Magen in der Nacht. Dieses Getränk wird mit grünem Apfel, Kiwi, Grapefruit und Möhren mit einem Entsafter gepresst und zu allerletzt wird dieser Mischung eine geringe Menge an Apfelessig hinzugefügt.

Die Jason-Vale Mischung

Zuerst muss zum Diät- Saft eine halben Zitrone, zwei Äpfel, einer Orange, eine Viertel Ananas und eine Viertel Gurke gepresst werden. Danach sollte ¼  Avocado, 25 Gramm Weizenkeime, ca. 1 Löffel Spirulina, 1 Kapsel Adidofilus-Bakterien-Staub und mit  1 Tasse Eiswürfel in einem Mixer umgerührt werden, um es völlig glatt zu machen. Diese Mischung, die auch ohne Adidofilus und Spirulina zubereitet werden kann, wird bei täglichem Verzehr am Morgen Ihnen Energie geben, ihr Hungergefühl stillen und Ihnen beim Abnehmen helfen.

Der Detox-Effekt

Diese Mischung aus Früchten und grünem Gemüse erzeugt ein Detox-Effekt zusätzlich zur Reduktion des Gewichts. Zuerst wird der Saft von 1 Selleristiel, ein Handvoll Spinat, 2 Äpfeln und ¼ Gurke gepresst. Danach wird dies mit Gartenkresse, Petersilie, Saft eines Eisbergsalats und Eiswürfeln mit Hilfe eines Stabmixers verrührt. Nachdem es völlig flüssig ist, sollte es kalt verzehrt werden.

Mischung aus Fruchtgenuss

Diese Mischung nur aus Früchten hilft durch die Erdbeere, welches ein Sättigungsgefühl erzeugt den Hunger zu stillen. Nachdem der Saft eine ½  Ananas und ½ Zitronensaft gepresst wurden, werden dann eine ½  Banane, 3 Erdbeeren und 1 Handvoll Himbeeren in den Mixer gegeben und bis eine flüssige Konsistenz entsteht gemixt.
Es wird empfohlen, vor dem Frühstück oder dem Abendessen kalt zu verzehren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.