1 Star2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (12 stimmen: 3,42 von 5)

Fitness und Diät-Plan

Fitness und Diät-Plan: Durch die Stärkung des Körpers, indem der Körper unter bestimmten Gewichten mit bestimmten Übungen gezwungen wird, wird der Erhalt von Mobilität und Muskelaufbau des Körpers als Körperbildung bezeichnet.

Fitness Und Diät Plan

Struktur und Arten von Muskeln

Struktur und Arten von Muskeln: Muskeln bestehen aus Proteinen und es gibt Protein in der Struktur des Muskels. Wir können die Muskeln im Körper unter drei Hauptüberschriften trennen: Herzmuskel, glatte Muskeln und rote Muskeln. Glatte Muskeln finden sich in unseren Venen und arbeiten unwillkürlich. Herzmuskeln sind Mitochondrien, die die Nährstoffe in Energie umwandeln, arbeiten unwillkürlich. Quergestreifte Muskeln werden als Skelettmuskeln bezeichnet. Alle unsere Glieder sind in unserem Skelett platziert, diese Muskeln sind in der Bewegung des Körpers verantwortlich, sie arbeiten nicht unwillkürlich.

Wie werden Muskeln entwickelt?

Wie entwickeln sich die Muskeln? Wenn unser Körper unter irgendeinem Gewicht steht und sich zwingt, ist die Muskelstruktur beschädigt. Als Folge einer Schädigung der Zellen, werden die Zellen mit dem Essen reparieren. Durch diese Situation haben wir die leistungsfähigeren und steife Muskeln als vorher haben. Man nennt sie als die Muskelentwicklung.

Ernährung während der Muskelentwicklung

Unsere Muskelzellen brauchen High-Protein und gleichzeitig Kohlenhydrate, um die abgebauten Zellen nach der Übung zu reparieren. Einer der häufigsten Fehler ist das Ernährungssystem, das bei diesem Prozess ausschließlich auf der Proteinaufnahme basiert. Man soll nicht vergessen, dass der Körper die Muskelzellen nicht repariert, ohne Proteine ​​mit Kohlenhydraten zu synthetisieren. Wenn wir Muskeln als Wände betrachten, sollen wir sagen, dass das Protein ein Ziegelstein ist und Kohlenhydrat ein Zement ist. Nach diesen Informationen sollen wir unsere Diät entscheiden.

Körperbildung-Diät-Plan

Körperbildung-Diät-Plan: Während der Körper den Muskel schafft, entsteht es Protein-Synthesen. Proteinsynthese ist die wichtigste physiologische Situation für den Muskelaufbau. Protein ist die Nahrung, die die Proteinsynthese im Körper auslöst und so Muskelaufbau verursacht. Der Muskelaufbau ist getan, wenn die Proteinsynthese des Körpers größer ist als die Muskelzerstörung. Eine normale Person benötigt ungefähr das Gewicht des täglichen Proteins x1 gr. Protein. Aber die Person, die die Körperbildung will, benötigt das Gewicht des täglichen Proteins x1,5 gr. Protein. Es zeigt uns, dass wir 50% mehr Protein als die normale Person brauchen.

Einer der häufigsten Fehler bei einem Körperbildung-Ernährungsprogramm ist die Verringerung des Fettanteils. Das Testosteron-Hormon, das eine Schlüsselrolle für das Wachstum von Muskelaufbau im Körper spielt, kann ohne Fett nicht produziert werden. Während der Vorbereitung eines Ernährungsplans für Sportler sollen 30% mehr Fetten als normale Personen hinzufügen werden. Natürlich sind sie nicht Transfetten. Der Körper braucht natives Olivenöl, Kokosöl und Butter.

Gesundheit, Diät und Wasser

Je mehr man Wasser trinkt, desto mehr wirft der Körper die Antioxidantien. Es ist eine Tatsache. Die Nieren benutzen Wasser, um die verbrannten Nährstoffe zu werfen. Wasser ist das beste Diuretikum in der Natur. Einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg von Ernährungsprogrammen ist Wasser zu trinken. Bei Ernährungsprogramm soll man das nicht vergessen. Um Wasser zu trinken, soll man nicht den Durst warten. In den bestimmten Zeiten des Tages soll man Wasser trinken, es ist auch nützlich  für die Gesundheit der Nieren.

Kräutertee

Kräutertees: Kräutertees sind die beste Bevorzugung, um die Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen, die durch die Verdauung von essbaren Nahrungsmitteln aus alltäglichen Aktivitäten entstehen. Sie könnendie Linde und grüner Tee bevorzugen. Der Tee ist der schönste Weg, um Ihren Körper zu entspannen, der den ganzen Tag über verwüstet ist. Tee ist für den Prozess der Selbstumstrukturierung sehr wichtig.

Schlaf

Das Wachstumshormon wird beim Schlafen am meisten abgesondert. Der Stoffwechsel von Personen, die regelmäßig und ausreichend schlafen, hat effizienteres Arbeiten.

Ernährungszeit

Ernährungszeit: Der Stoffwechsel des Körpers ist sehr schnell in den frühen Morgenstunden. In dieser Zeit ist ein ausgewogenes Frühstück für den Körper sehr wichtig. Eine regelmäßige Ernährung ist sehr nützlich für den Körper. Man soll nicht in den Zeiten, in denen der Körper langsam ist, essen, denn der Stoffwechsel ist in diesen Zeiten langsam. Wenn man isst, wird man zunehmen.

2 Kommentare

  1. Johnf125 Antworten

    I just ought to tell you which you have written an exceptional and distinctive post that I really enjoyed reading. Im fascinated by how nicely you laid out your material and presented your views. Thank you.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.